rTMS

 

 

  • rTMS Pulses

rTMS - REPETITIVE TMS

Eine sich wiederholende Pulsfolge wird bei der TMS „repetitive TMS“ genannt. Die Stimulationspulse werden mit einer bestimmten konstanten Frequenz abgegeben und verursachen bei Abgabe auf die Nerven eine langzeitige Neuromodulation (offline Modulationseffekt). Eine hochfrequente rTMS (>5 Hz) kann erregend wirken, während eine niederfrequente (ca. 1 Hz) hemmend wirken kann. Die Stimulationsdauer kann von wenigen Sekunden bis mehrere Minuten lang dauern.

Der PowerMAG Stimulator ermöglicht eine rTMS Pulsabgabe ohne Intensitätsverlust in allen Frequenzen. Nur so kann ein reproduzierbares Stimulationsergebnis sichergestellt werden.

 

 

Stimulatoren für rTMS Protokolle:

PowerMAG 100 clinical

PowerMAG100 clinical

STARKE LEISTUNG BEI HOHEN FREQUENZEN  
Weiterlesen...

PowerMAG 30 clinical

PowerMAG30 clinical

VIELSEITIGE ANWENDUNGSMÖGLICHKEITEN IN NUR EINEM GERÄT  
Weiterlesen...

PowerMAG 100 research

PowerMAG100 research

IHR ULTIMATIVES TMS-FORSCHUNGSWERKZEUG
Weiterlesen...

PowerMAG 30 research

PowerMAG30 research

SPRENGEN SIE DIE GRENZEN IHRER TMS-FORSCHUNG
Weiterlesen...

PowerMAG ppTMS

PowerMAG ppTMS
BISTIM STIMULATION ALL IN ONE
Machtlfinger Strasse 13, 81379 Munich, Germany
+49 (0)89 2018 5248