EEG-Kompatibilität

EEG-Kompatibilität

 

Die Transkranielle Magnetstimulation ist eine nicht-invasive Technik, mit der durch den intakten Schädelknochen ausgewählte Gehirnregionen aktiviert, gedämpft oder kurzzeitig deaktiviert werden können.
Die Kombination von TMS und EEG eignet sich ausgezeichnet zur Untersuchung der kortikalen Reaktionsfähigkeit und der Konnektivität.
Die Power MAG research Stimulatoren sind speziell für den Einsatz zur online TMS-EEG Anwendung entwickelt worden.
Die innovativen Hardwarelösungen der PowerMAG research Serie ermöglichen eine kontinuierliche EEG-Ableitung während der Stimulation ohne Netzrauschen oder Nachlade-Artefakt.

 

 

  • syncronisation interface

FEATURES:

TMS Stimulations-Artefakt: Störungsfreies EEG nach 5ms ermöglicht die Aufnahme ohne Verlust von klinischen Informationen

Spulen Nachlade Artefakt: Spulennachladung hat keinen Einfluss auf die EEG-Daten

Synchronisation: Synchronisierung des TMS mit dem EEG über eine Hochfrequenz-Schnittstelle für Stimulations-Artefakt Korrektur, Evaluierung der EEG-Antworten und Analyse der durchschnittlichen Antworten. Dieses Feature ist in USA nicht erhältlich.

Netzrauschen: Keine Störung durch Netzrauschen in den EEG-Elektroden durch spezielles Hardware Konzept. EEG-Verzerrender Notch filter ist dadurch nicht notwendig.

 

online TMS-EEG

online EEG

Online TMS-EEG Methode werden Anwendungen genannt, die während der Stimulation...
Weiterlesen...

offline TMS-EEG

Interfaces PowerMAG

Offline TMS-EEG Methode werden Anwendungen genannt, in der mehrere Sekunden oder Minuten...
Weiterlesen...

Machtlfinger Strasse 13, 81379 Munich, Germany
+49 (0)89 2018 5248